Februar 2018

Blatt Papier

Kartoffeln am Strassenrand

Unsere Plakatkampagne zeigt sich auch dieses Jahr von der besten Seite! Ab dieser Woche ist die tolle Knolle an über 1'700 Plakatstellen der Deutsch- und Westschweiz zu sehen. Die fünf bekannten und bewährten Kartoffelsusjets frischen das Image der Knolle auf und bewerben die Rezeptsammlung auf kartoffel.ch.

Begleitet wird die Breitenkampagne ebenfalls mit den animierten Spots im Hochformat. An verschiedenen Schweizer Bahnhöfen erscheint die Kartoffel auf dem ePanel, eBoard und eBeamer und ihr wird dort mit dem Sujet "Sommer und Winter" auf die Pelle gerückt. Habt ihr sie schon gesehen?

Übrigens: Im 2017 wurde unser Plakat gleich zwei Mal beim APG-Plakatrangking zum "Poster of the month" gekürt. Im März belegte das neue Sujet "Rezepte, die stark machen" den 1. Rang und im August das Sujet "Rezepte für die ganze Familie" den 3. Rang.

Wir haben uns über die Auszeichnung sehr gefreut!


Kartoffeln in der Schule

Der Klassenwettbewerb "Ran an die tolle Knolle" startet Ende März in die 3. Runde. Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Zyklus können ihr schönstes Foto einer ausgefallenen, frechen, humorvollen und kreativen Themenwelt aus Kartoffelfiguren bis im September bei swisspatat einreichen. Die Gewinnerklasse hat die Möglichkeit, einen Kartoffelproduzenten auf seinem Bauernhof zu besuchen oder erhält einen Einblick in die spannende Welt der Herstellung von Chips, Frites und Co. in einem Verarbeitungsbetrieb.

Weitere Infos zum grossen Klassenwettbewerb folgen Ende März auf kartoffel.ch.


Kartoffeln als Schritt für Schritt Rezept

Ab jetzt geht Kochen noch einfacher: Zur Erweiterung unserer Rezeptdatenbank auf kartoffel.ch hat swisspatat einige Kartoffelrezepte als "Schritt für Schritt"-Rezepte erarbeitet und im Fotostudio kochen und fotografieren lassen. Die neuen Schritt-für-Schritt Rezepte zeigen jeweils bildlich wie ein Kartoffelmenü einfach zubereitet werden kann. Mit dieser Kochanleitung gelingt jederfrau und jedermann die Zubereitung der feinen Kartoffelgerichte.

Apropos Schritt für Schritt: Gibt es ein klassisches Kartoffelrezept, für das Sie sich eine Schritt-für-Schritt-Kochanleitung wünschen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns bemühen Ihre Wünsche zu erfüllen.


Kartoffeln zum Probieren und Studieren

Auch dieses Jahr bringen wir dem Publikum an verschiedenen Messen die Vielseitigkeit der Kartoffel von der Knolle bis auf den Teller näher. Hier die wichtigsten Messetermine fürs 2018:

BEA, 4. MAI - 13. MAI IN BERN
Am Take-away-Stand von swisspatat im «Grünen Zentrum»
werden während der ganzen BEA feine Kartoffelgerichte
angeboten.

1. AUGUST-BRUNCH, IN DER GANZEN SCHWEIZ
Mehr als 350 Bauernbetriebe laden zum 1. August-Brunch
auf ihrem Hof ein. swisspatat leistet einen Sponsoring-
Beitrag und stellt Broschüren und weiteres Werbematerial
zur Verfügung.

OLMA, 11.-21. OKTOBER IN ST. GALLEN
Geniessen Sie an ausgewählten Tagen leckere Rösti bei
unserem Degustationsstand an der OLMA.

 

WANDERAUSSTELLUNG «WUNDERWELT KARTOFFEL»
Wer reichlich ernten will, sollte grossflächig säen. Aus diesem Grund unterstützen wir mit unseren Werbemassnahmen mit breit gestreuter PR. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Bauernverband ist die Wanderausstellung «Wunderwelt Kartoffel» entstanden. Diese wird in den nächsten drei Jahren an verschiedenen Publikumsmessen in der ganzen Schweiz unterwegs sein. Die Veranstaltungsdaten der Wanderausstellung werden auf unserer Homepage kartoffel.ch jeweils publiziert.

Die Messebesucher können sich auf spannende Kurzfilm-Portraits verschiedener Kartoffelproduzenten freuen. Zudem werden die wichtigsten Arbeitsschritte der Kartoffelproduktion in Miniaturlandschaften dargestellt. Ein Drehrad erklärt auf einfache Art und Weise, wie die tolle Knolle den Weg von den Mayas und Inkas nach Europa fand. Auch für die kleinsten Messegäste ist gesorgt: Kartoffelgraben ist angesagt. Ob alleine oder im Team, Kartoffelgraben macht Spass!


Newsletter abmelden
Newsletter Daten ändern