Hauptgang
Francescas-die-schmecken-der-ganzen-Familie-Tätschli

Zutaten

Für 4 Personen

25 Minuten
1.5 kg festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
3 Eier
3 EL Mehl
1½ TL Salz
  Pfeffer
1 Prise frisch geriebener Muskatnuss
  Öl oder Butter zum Anbraten
einen Klecks Crème fraîche
  Sprossen zur Deko
dazu Blattsalat mit Radiesli und Gurke
5 EL Öl
1 EL Ahornsirup
  Salz
Rezept downloaden

Tipp

Dazu passt Blattsalat.

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und an der groben Raffel reiben. Geriebene Kartoffeln in ein sauberes Küchentuch geben. Die Flüssigkeit auswringen und zurück in die Schüssel geben.
  • Die Zwiebel sehr fein hacken. Mit den Eiern und dem Mehl zu den geriebenen Kar-toffeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und alles vermengen.
  • In einer beschichteten Bratpfanne reichlich Öl erhitzen. 2-3 Esslöffel Kartoffelteig in die heisse Pfanne geben und zu runden Tätschli formen. Wenden, sobald die Rän-der anfangen braun zu werden und von der zweiten Seite fertig braten. Mit dem restlichen Teig gleich weiterfahren. Bis zum Servieren warm halten und mit Crème fraîche und Sprossen oder Blattsalat anrichten.