Bastelideen

Geschenke mit Kartoffel-Stempel

Mit Kartoffelstempeln kann man Einladungskarten, Couverts, Geschenkpapier und andere schöne Dinge selber gestalten. Und das Schöne daran: man kann der Fantasie freien Lauf lassen!

Material

rohe Kartoffel
Guetzliform
Messer
Pinsel und Farbe
Unbedruckte Karte, Papier

Und so wird’s gemacht

Kartoffel in der Mitte quer durchschneiden.

Auf der Schnittfläche der Kartoffel die Guetzliform einstechen.

Mit dem Messer das Überstehende abschneiden.

Nun kannst du die hervorstehende Form als Stempel benutzen.

Jetzt kannst du die Farbe auftragen und drucken

Wir wünschen dir viel Spass beim Basteln und Verschenken.

Geschirrtuch bedrucken

Mit der einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung entsteht aus einem alten Geschirrtuch, ruck-zuck ein cooles Geschirrtuch.

Material

  • rohe Kartoffel
  • helles Geschirrtuch
  • Messer
  • Textilfarbe
  • Pinsel

 

 

Und so wird’s gemacht

Die Kartoffel in der Mitte quer durchschneiden und auf einer Hälfte, das gewünschte Sujet aus der Kartoffel ausschneiden.

Beispiele: ein Dreieck, ein Viereck, Blumen, Herzen,...

Farbe mit dem Pinsel auf die hervorstehende Fläche (= Stempel) auftragen und das Geschirrtuch bedrucken.

 

 

Trocknen lassen und bügeln.

 

Et voilà, fertig ist das hübsche Geschirrtuch.

Die Kartoffel-Farm

Bastle deinen eigenen Bauernhof!

  • Material

  • kleine und mittelgrosse Kartoffeln
  • Zahnstocher, Pfeiffenputzer oder Streichhölzer
  • Gewürznelken
  • Faden
  • Papier

Und so wird’s gemacht

Huhn

Kuh

Hund

Maus