Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Hauptgang
Cervelat-Kartoffel-Spiesse

Zutaten

Für 4 Personen

ca. 40 Minuten
4festkochende Kartoffeln
4Cervelats
Grillspiesse aus Holz oder Metall
einigeZweige Rosmarin


Zum Servieren

 Blattsalat
Rezept downloaden

Zubereitung

  • Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser fast gar, aber nicht zu weich kochen. Abgiessen und ausdampfen lassen. Die Kartoffeln mit einem scharfen Messer in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Die Cervelats ebenfalls in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben abwechslungsweise mit den Kartoffeln auf den Spiess stecken. Nach Belieben die Zwischenräume mit Rosmarin bespicken.
  • Die Spiesse auf dem heissen Grill rundum knusprig grillieren oder in der Bratpfanne goldbraun braten.

Tipp

1. Falls Holzspiesse verwendet werden, diese in wenig Wasser einweichen. Das verhindert, dass die Spiesse später im Ofen anbrennen.

2. Die Spiesse können beliebig mit verschiedenem Gemüse z.B. Peperoni, Zucchini, Zwiebeln oder Pilzen ergänzt werden.

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte monatlich inspirierende Rezepte direkt in deine Mailbox.