Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Hauptgang
Brunch Kartoffeln

Zutaten

Für 4 Stück

1 h 45 Minuten

Kartoffeln

2 grossemehligkochende Kartoffeln(Baked Potatoes)
3 ELRapsöl 
80 gKäserz. B. Gruyère gerieben
2 ELCrème Fraîche 
1/2 Bundgemischte Kräuter gehacktz.B. Bärlauch, Petersilie, Schnittlauch
 Salz & Pfeffer 
4 ScheibenRohesspeckoder Landrauchschinken
4Eier 

Zum Servieren

 frische Kräuter, gehackt
Rezept downloaden

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200° C vorheizen. Die Kartoffeln mit einer Nadel einmal einstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Ca. 1 ½ Stunden backen bis sie gar sind. 
  • Die Kartoffeln auskühlen lassen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen, wobei ca. 5 mm Kartoffel an der Schale gelassen wird, damit die Hälften ihre Form behalten. 
  • Die Hälfte der ausgehöhlten Kartoffelmasse in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel zerdrücken. Mit der Hälfte des Käses, der Crème Fraîche und den Kräutern vermengen und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Die Speckscheiben in die Vertiefungen legen. Die Kartoffelmasse auf die Hälften verteilen und mittig mit einem Löffelrücken eine Vertiefung eindrücken.
  • Den Ofen auf 180° C vorheizen. Die Kartoffelhälften in eine Backform geben und die Eier direkt in die Vertiefungen aufschlagen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und ca. 10 Minuten backen bis das Eiweiss fest und das Eigelb wachsweich ist. Zum Servieren mit Kräuter bestreuen. 

Tipp

Für eine Version mit Fisch, kann der Speck mit Rauchlachs ersetzt werden. 

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte monatlich inspirierende Rezepte direkt in deine Mailbox.