Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Hauptgang
Kartoffel-Artischocken-Muffins

Zutaten

Für 4 Personen
ergibt 24 Muffins

8 Eier
1 TL Salz
2 TL Paprika edelsüss
1 Msp. Muskatnuss
  Pfeffer
2 TL Backpulver
600 g Geschwellti
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
400 g Artischockenherzen
1 handvoll schwarz-würzige Oliven
100 g Rippli roh oder gekocht
1 EL Zitrone nur Schale (oder ½ TL Lemon Curd)
½ Bund Petersilie
½ Bund Basilikum
Rezept downloaden

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 °C erhitzen.
  • Die Eier in einer Schüssel verquirlen, mit den Gewürzen und dem Backpulver vermischen.
  • Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch rüsten und fein hacken. Artischocken fein hacken. Oliven entsteinen und fein hacken. Rippli in kleine Würfeli schneiden. Feingeraspelte Zitronenschale oder Lemon Curd hinzufügen und alles gut vermischen. Frische Kräuter fein hacken und unter die Masse heben. Bei Bedarf abschmecken.
  • Muffinbleche mit Muffinförmchen auslegen, die Masse einfüllen und 25 bis 30 Minuten im Backofen backen, bis die Muffins goldbraun werden und das Ei gestockt ist. Wird mit einem scharfen Messer in die Mitte gestochen, sollte das Messer beim Herausziehen sauber bleiben.