Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Vorspeise
Kartoffelwaffeln 🇧🇪

Ferienrezepte

Zutaten

Für 4 Personen

45 Minuten
Küchenutensil: Waffeleisen
600 gmehligkochende Kartoffelngekocht
1Zwiebel 
3 ELButter 
150 mlMilch 
80 gMehl 
½ TL Backpulver 
2Eier (L) 
 Salz & Pfeffer 
 Öl für das Waffeleisen 

Zum Servieren

150 gCrème fraîche 
½ Bund frische Kräutergrob gehackt
Rezept downloaden

Zubereitung

  • Die Kartoffeln, schälen in grobe Stücke schneiden und im Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen. Das Wasser abgiessen.
  • Die Zwiebel fein hacken. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Zwiebel bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Mit der Milch zu den Kartoffeln geben und alles fein zerstampfen.
  • Das Mehl mit dem Backpulver vermengen, die Eier verquirlen. Beides zu der Kartoffelmasse geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen.
  • Zum Backen das Waffeleisen mit Öl ausstreichen und erhitzen. Jeweils ½ EL Kartoffelteig in das Eisen geben, goldgelb backen. Die fertigen Waffeln warm stellen und mit dem restlichen Teig gleich fortfahren. Mit Crème fraîche und frischen Kräutern servieren.

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte monatlich inspirierende Rezepte direkt in deine Mailbox.